Nutzungsbedingungen

(Letzte Änderung am 23. März 2022)

von Aqua Mail, Inc.
11772 Sorrento Valley Road, Suite 260
San Diego, CA 92121, USA
privacy@aqua-mail.com
(im Folgenden als „Aqua Mail, Inc.“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet)

Bitte lesen Sie sich diese Nutzungsbedingungen (im Folgenden als „diese Bedingungen“ bezeichnet) sorgfältig durch, bevor Sie die Website aqua-mail.com oder die App Aqua Mail für Android und iOS (im Folgenden als „der Dienst“ bezeichnet) nutzen, da sie einen rechtsverbindlichen Vertrag zwischen Ihnen und Aqua Mail, Inc. darstellen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen zu aktualisieren, wobei die aktuelle Version jederzeit über den Dienst zur Verfügung steht.
Für den Zugriff auf den Dienst oder die Nutzung des Diensts müssen Sie zustimmen, dass Sie ab dem ersten Tag eines derartigen Zugriffs oder einer derartigen Nutzung diese Bedingungen befolgen. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und Abonnenten des Diensts. Wenn Sie diesen Bedingungen im Namen eines Unternehmens, einer Organisation oder einer anderen juristischen Person (im Folgenden als „Entität“ bezeichnet) annehmen, stimmen Sie diesen Bedingungen im Namen dieser Entität zu und erklären uns gegenüber, dass Sie befugt sind, diese Entität an diese Bedingungen zu binden, wobei sich die Begriffe „Abonnent“, „Sie“, „Ihr“ in diesem Fall auf diese Entität beziehen.
Bitte beachten Sie, dass die Nutzung des Diensts mit der Erfassung, Nutzung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten verbunden ist. Lesen Sie daher bitte auch unsere Datenschutzrichtlinie, die Sie mit den wichtigsten Aspekten zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vertraut macht.

 

I. Kostenloser Download

1.1 Einige Teile oder ein Teil des Diensts können nach eigenem Ermessen von Aqua Mail, Inc. kostenlos angeboten werden. Bitte beachten Sie, dass der Dienst in diesen Fällen mit einigen Einschränkungen bereitgestellt wird. Wenn Sie den Dienst uneingeschränkt nutzen möchten, müssen Sie ein kostenpflichtiges Abonnement erwerben und/oder die kostenlose Testversion starten (sofern angeboten). Zum Beispiel bietet Aqua Mail, Inc. einen kostenlosen Download für Android und iOS an, aber beide Teile des Diensts werden mit Funktionseinschränkungen bereitgestellt.
1.2 Aqua Mail, Inc. behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung: (i) diese Bedingungen und die Einschränkungen des kostenlosen Downloads zu ändern und/oder (ii) den kostenlosen Download nicht mehr anzubieten.

 

II. Kostenlose Testversion

2.1 Aqua Mail, Inc. kann nach eigenem Ermessen ein Abonnement mit einer kostenlosen Testversion (im Folgenden als „kostenlose Testversion“ bezeichnet) für einen begrenzten Zeitraum anbieten. Um sich für die kostenlose Testversion anzumelden, müssen Sie Ihre Rechnungsdaten (Kredit- oder Debitkartennummer oder PayPal-Kontodaten) angeben.
2.2 Aqua Mail, Inc. behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung: (i) diese Bedingungen und die Einschränkungen der kostenlosen Testversion zu ändern und/oder (ii) die kostenlose Testversion nicht mehr anzubieten. ee Trial offer.

 

III. Gebühren, Gebührenänderungen

3.1 Einige Teile des Diensts werden in Form eines kostenpflichtigen Abonnements angeboten. In diesem Fall erfolgt eine Zahlung im Voraus auf wiederkehrender und regelmäßiger Basis (im Folgenden als „Zahlungszyklus“ bezeichnet). Es gibt wöchentliche, monatliche und jährliche Zahlungszyklen, wobei der jeweils geltende Zahlungszyklus davon abhängt, für welches Abonnement Sie sich entschieden haben. Am Ende eines Zahlungszyklus wird Ihr Abonnement automatisch zu den gleichen Bedingungen verlängert, es sei denn, Sie oder Aqua Mail, Inc. haben das Abonnement gekündigt oder der Preis des Abonnements wurde erhöht (hierüber werden Sie informiert). Eine Preiserhöhung gilt für die nächste fällige Zahlung nach Erhalt unserer Mitteilung an Sie. Wenn Sie eine Preiserhöhung für ein Abonnement nicht in Kauf nehmen möchten, können Sie Ihr Abonnement gemäß diesen Bedingungen kündigen und sofern Sie uns vor dem Ende des aktuellen Zahlungszyklus über Ihre Kündigung benachrichtigen, werden Ihnen keine weiteren Beträge für das Abonnement in Rechnung gestellt. Wenn wir den Preis eines Abonnements erhöhen und eine Zustimmung erforderlich ist, können wir selbst oder über unsere Partner Ihr Abonnement kündigen, es sei denn, Sie stimmen dem neuen Preis zu. Wenn Sie sich nach der Kündigung eines Abonnements zu einem späteren Zeitpunkt für ein neues Abonnement entscheiden sollten, wird Ihnen der aktuell geltende Abonnementpreis in Rechnung gestellt. Sie können die Abonnementverlängerung deaktivieren, indem Sie die hier beschriebenen Schritte befolgen.
3.2 Für die Zahlung Ihres Abonnements/Ihrer Abonnements ist eine gültige Zahlungsmethode erforderlich, d. h. eine Kreditkarte/Debitkarte oder ein PayPal-Konto. Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihre bereitgestellten Angaben stets richtig und vollständig sind und dass Sie uns rechtzeitig über Änderungen bei Ihren bereitgestellten Angaben informieren. Sie können Ihre bereitgestellten Angaben im App Store bzw. bei Google Play über Ihre Kontoeinstellungen einsehen und aktualisieren.
3.3 Aqua Mail, Inc. kann die Abonnementgebühren für den Dienst jederzeit und nach eigenem Ermessen ändern. Jede Änderung der Abonnementgebühr wird am Ende des aktuellen Zahlungszyklus wirksam. Über eine Änderung der Abonnementgebühren werden wir Sie mit angemessener Frist im Voraus informieren, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Abonnement zu kündigen, bevor eine derartige Änderung in Kraft tritt. Ihre fortgesetzte Nutzung des Diensts nach Inkrafttreten der Änderung der Abonnementgebühr stellt Ihre Zustimmung zur Zahlung des geänderten Betrags dar, sofern das geltende Recht nichts anderes vorsieht.
3.4 Sofern gesetzlich nicht anders vorgeschrieben, sind gezahlte Abonnementgebühren nicht erstattungsfähig.

 

IV. Beendigung, Kündigung des Diensts

4.1 Um Ihr Abonnement des Diensts zu kündigen, befolgen Sie bitte die hier beschriebenen Schritte.
4.2 Wir können den Dienst vorübergehend sperren oder kündigen, wenn wir keine rechtzeitige, vollständige Zahlung von Ihnen erhalten. Die Sperrung oder Kündigung des Diensts wegen Nichtzahlung kann zum Verlust des vollen Zugriffs auf alle Pro-Funktionen der App Aqua Mail führen. Wir können die Pro-Funktionen des Diensts nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung deaktivieren oder den Zugriff auf diese Funktionen sperren, einschließlich bei Verstoß gegen diese Bedingungen, die Rechte Dritter oder geltendes Recht. Wir behalten uns zudem das Recht vor, Käufe zu stornieren oder die Bereitstellung des Diensts nach eigenem Ermessen zu verweigern.
4.3 Bitte beachten Sie, dass durch die Deinstallation des Diensts von Ihren Geräten oder durch Ihre Inaktivität nicht automatisch Ihr Abonnement oder Ihre gestartete kostenlose Testversion gekündigt wird.
4.4 Alle Bestimmungen dieser Bedingungen, die ihrer Natur nach die Kündigung überdauern sollten, gelten auch nach der Kündigung, wobei zu diesen Bestimmungen Eigentumsbestimmungen, Gewährleistungsausschlüsse, Entschädigungsbestimmungen, Haftungsbeschränkungen, Vertraulichkeitsbestimmungen und Bestimmungen zur Streitbeilegung zählen.

 

V. Rückerstattungen (nur für Kunden)

5.1 Wenn Sie nach dem Abonnieren eines Teils des Diensts nicht zufrieden sind, können Sie gemäß der nachstehenden Bestimmungen eine Rückerstattung beantragen.
5.2 Käufe, die direkt über die Website von Aqua Mail getätigt wurden, können gemäß den Geschäftsbedingungen von PayPro (unserem Wiederverkäufer) widerrufen werden.
5.3 Abonnements, die außerhalb der Website von Aqua Mail erworben wurden, einschließlich Käufe über Drittanbieter (z. B. Google, Apple, Microsoft, Amazon, Samsung, Huawei), Marktplätze, verbundene Unternehmen, Wiederverkäufer oder Partner, sind erstattungsfähig gemäß den geltenden Bestimmungen desjenigen, über den der Kauf getätigt wurde.
5.4 Alle Rückerstattungen werden über dieselbe Zahlungsmethode getätigt, die für das Abonnement verwendet wurde. Bereits erbrachte oder verbrauchte Leistungen sind nicht erstattungsfähig.

 

VI. Inhalte

6.1 Über den Dienst können Sie bestimmte Informationen, Texte, Grafiken, Videos und andere Materialien (im Folgenden als „Inhalte“ bezeichnet) posten, verlinken, speichern, teilen und anderweitig verfügbar machen. Sie sind für die Inhalte verantwortlich, die Sie auf oder über den Dienst zur Verfügung stellen, einschließlich deren Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit.
6.2 Beim Hochladen von Inhalten auf oder über den Dienst versichern und garantieren Sie, dass: (i) die Inhalte Ihnen gehören (Ihr Eigentum sind) und/oder Sie das Recht haben, sie zu verwenden; (ii) dass die Veröffentlichung Ihrer Inhalte auf oder über den Dienst nicht die Datenschutzrechte, Veröffentlichungsrechte, Urheberrechte, Vertragsrechte oder andere Rechte irgendeiner natürlichen oder juristischen Person verletzt; (iii) dass Ihre Inhalte nicht gegen Gesetze oder Vorschriften verstoßen, ungeachtet des genauen Gegenstands oder der Art dieses Gesetzes/dieser Vorschriften; und (iv) dass Ihre Inhalte mit diesen Bedingungen konform sind und immer konform sein werden.
6.3 Beim Hochladen von Inhalten auf oder über den Dienst erklären Sie sich damit einverstanden, den Dienst nicht zu nutzen und Dritten die Nutzung des Diensts nicht zu gestatten, wenn dabei: (A) gesetzliche Rechte anderer verletzt werden oder zur Verletzung gesetzlicher Rechte aufgefordert wird (z. B. Dritten erlauben, die geistigen Eigentumsrechte gemäß des Digital Millennium Copyright Acts zu verletzen oder zu missbrauchen); (B) rechtswidrige, aufdringliche, verletzende, verleumderische oder betrügerische Zwecke verfolgt werden (z. B. Phishing, Schneeballsystem erstellen oder Website spiegeln); (C) Viren, Würmer, trojanische Pferde, beschädigte Dateien, Falschmeldungen oder andere destruktive oder irreführende Elemente absichtlich verbreitet werden; (D) die Nutzung des Diensts oder die zur Bereitstellung des Diensts verwendeten Geräte durch Kunden, autorisierte Wiederverkäufer oder andere autorisierte Benutzer gestört wird; (E) ein Aspekt des Diensts deaktiviert, gestört oder umgangen wird; (F) der Dienst oder die Schnittstellen des Diensts verwendet werden, um auf ein anderes Produkt oder eine andere Dienstleistung in einer Weise zuzugreifen, die gegen die Nutzungsbedingungen dieses anderen Produkts oder dieser anderen Dienstleistung verstößt; (G) Werbung für Produkte oder Dienstleistungen des Diensts platziert wird, es sei denn, dies erfolgt mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung; oder (H) der Dienst genutzt oder versucht wird, so genutzt zu werden, um: (i) Informationen, Daten oder Materialien hochzuladen, herunterzuladen, zu streamen, zu übertragen, zu kopieren oder zu speichern oder sich an Aktivitäten zu beteiligen oder zu unterstützen, die: (a) gegen die geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte Dritter verstoßen; (b) rechtswidriges, schädliches, bedrohliches, missbräuchliches, diffamierendes oder anderweitig anstößiges Material jeglicher Art enthalten; (c) anderen Personen schaden oder versuchen, anderen Personen zu schaden; (d) das Potenzial haben, zu rechtswidrigem, schädlichem, bedrohlichem, missbräuchlichem, belästigendem, unerlaubtem, diffamierendem, verleumderischem, vulgärem, obszönem, in die Privatsphäre anderer eingreifendem, hasserfülltem oder rassistisch, ethnisch, religiös oder sexuell diskriminierendem Verhalten anzustiften oder anzuregen; (e) illegale Aktivitäten fördern oder Anweisungen zu derlei erteilen, körperliche Schäden oder Verletzungen bei einer Gruppe oder Einzelperson fördern, oder jegliche Grausamkeit gegenüber Tieren fördern; oder (f) sich als eine natürliche oder juristische Person ausgeben oder anderweitig Ihre Zugehörigkeit zu einer natürlichen oder juristischen Person falsch darstellen; (ii) in irgendeiner Weise gegen geltende lokale, nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften zu verstoßen; (iii) Kopfzeilen zu fälschen oder anderweitig Kennungen zu manipulieren, um die Herkunft von Inhalten zu verschleiern, die durch die Nutzung des Diensts übertragen werden; (iv) unaufgeforderte oder nicht autorisierte Werbung, Werbematerialien, Junk-Mail, Spam oder Kettenbriefe hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden oder anderweitig zu übertragen; oder (v) personenbezogene Daten ohne das Wissen und die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person zu erfassen oder zu speichern.
6.4 Zusätzlich zur obigen Bestimmung stimmen Sie hiermit zu, in Verbindung mit dem Dienst Folgendes nicht einmal zu versuchen: (i) Schwachstellen von Systemen oder Netzwerken zu suchen, zu scannen oder zu testen; (ii) Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen zu verletzen oder anderweitig zu umgehen; (iii) auf nicht-öffentliche Bereiche oder Teile des Diensts oder freigegebene Bereiche des Diensts, zu denen Sie nicht eingeladen wurden, zuzugreifen, sie zu manipulieren oder zu nutzen; (iv) Benutzer, Hosts oder Netzwerke zu stören oder zu unterbrechen, beispielsweise durch Senden eines Virus, Überladen, Überfluten, Spamming oder Mail-Bombing eines Teils des Diensts; (v) auf andere Weise als über unsere öffentlich unterstützten Schnittstellen auf den Dienst zuzugreifen, sie zu durchsuchen oder Konten für den Dienst zu erstellen (z. B. Scraping oder Massenerstellung von Konten); (vi) geänderte, irreführende oder falsche Informationen zur Identifizierung der Quelle zu versenden, einschließlich Spoofing oder Phishing; (vii) ohne entsprechende Genehmigung für andere Produkte oder Dienstleistungen als Ihre eigenen zu werben; (viii) den Dienst zu verkaufen, es sei denn, Sie sind ausdrücklich dazu autorisiert; (ix) Materialien zu veröffentlichen, zu teilen oder zu speichern, die Kinder sexuell ausbeuten (einschließlich Material, das möglicherweise kein illegales Material zum sexuellen Missbrauch von Kindern ist, aber dennoch Minderjährige sexuell ausbeutet oder die sexuelle Ausbeutung fördert), rechtswidrige Pornografie oder anderweitig unanständig sind; (x) Inhalte zu veröffentlichen, zu teilen oder zu speichern, die extreme Gewalttaten oder terroristische Aktivitäten, einschließlich Terrorpropaganda, enthalten oder fördern; (xi) Bigotterie oder Hass gegen Personen oder Personengruppen aufgrund von Rasse, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Behinderung oder Beeinträchtigung zu befürworten und unser Personal oder unsere Vertreter zu belästigen oder zu missbrauchen.
6.5 Sie behalten all Ihre Rechte an allen Inhalten, die Sie auf oder über den Dienst übermitteln, hochladen oder anzeigen, und Sie sind für den Schutz dieser Rechte verantwortlich. Ausschließlich für die Zwecke der Bereitstellung, des Betriebs und der Verbesserung des Diensts und zur Erfüllung unserer Verpflichtungen hierunter gewähren Sie uns beim Hochladen von Inhalten auf den Dienst eine nicht ausschließliche, weltweite, vollständig bezahlte und gebührenfreie, unbefristete, unbegrenzte, unwiderrufliche, unterlizenzierbare und übertragbare Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, öffentlichen Anzeige, Verteilung, Änderung (z. B. zur besseren Präsentation Ihrer Inhalte), öffentlichen Darstellung, Übersetzung, Verschlüsselung, Zwischenspeicherung, Indizierung und anderweitigen Verwertung in irgendeiner Weise.
6.6 Wir übernehmen keinerlei Verantwortung und Haftung für die Inhalte, die Sie oder Dritte auf oder über den Dienst posten, da Aqua Mail, Inc. in keiner Weise moderiert, überwacht, modifiziert (weder durch algorithmische Entscheidungsfindung, noch durch menschliche Überprüfung) oder in Ihre Inhalte eingreift, daher haben wir keine tatsächliche Kenntnis von illegalen Aktivitäten bei Ihren Inhalten und sind uns nicht der Tatsachen oder Umstände bewusst, die zu den illegalen Aktivitäten bei Ihren Inhalten führt. Bei Erkennung und Kenntnisnahme werden wir unverzüglich handeln, um illegale Inhalte zu entfernen oder den Zugriff darauf zu sperren/deaktivieren.
6.7 Zusätzlich zur obigen Bestimmung bitten wir Sie, uns alle illegalen Inhalte zu melden, von denen Sie Kenntnis erlangen, einschließlich: (i) eine Erklärung der Gründe, warum Sie die betreffenden Informationen für illegal halten; (ii) eine eindeutige Angabe des elektronischen Standorts dieser Informationen, insbesondere der genauen URL oder URLs, und gegebenenfalls zusätzlicher Informationen, die die Identifizierung der rechtswidrigen Inhalte ermöglichen; (iii) Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, außer im Fall von Informationen, von denen angenommen wird, dass sie eine der Straftaten betreffen, die in der Richtlinie 2011/93/EU als sexueller Missbrauch, sexuelle Ausbeutung, Pornografie usw. von Kindern bezeichnet werden; (iv) eine Erklärung, die Ihren guten Glauben bestätigt, dass Ihre Angaben und Behauptungen richtig und vollständig sind. Mitteilungen, die die oben genannten Elemente enthalten, gelten als unser tatsächliches Wissen oder unsere tatsächliche Kenntnisnahme in Bezug auf die betreffenden Informationen, und wir verpflichten uns, schnell zu handeln. Sofern die Mitteilung Ihre E-Mail-Adresse enthält, senden wir Ihnen umgehend eine Empfangsbestätigung zu. Wir werden Sie auch unverzüglich über unsere Entscheidung in Bezug auf die Informationen, auf die sich die Mitteilung bezieht, informieren.
6.8 Aqua Mail, Inc. behält sich das Recht vor, Inhalte zu entfernen oder zu sperren/deaktivieren, die gemäß geltendem Recht und/oder diesen Bedingungen als inakzeptabel erachtet werden. Wenn wir beschließen, den Zugriff auf Ihre Inhalte oder bestimmte Informationen zu entfernen oder zu sperren/deaktivieren, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie über diese Entscheidung und die Gründe dafür sowie die verfügbaren Rechtsbehelfe zur Anfechtung der Entscheidung zu informieren, und zwar unter Berücksichtigung der negativen Folgen, die eine derartige Entscheidung für Sie haben kann, einschließlich in Bezug auf die Ausübung Ihrer Grundrechte. Zu diesem Zweck verwenden wir ein internes System zur Bearbeitung von Beschwerden (hier verfügbar) und behandeln Beschwerden, die an unseren Kundensupport gerichtet werden, auf zeitnahe, gewissenhafte und objektive Weise.
6.9 Wenn wir insbesondere durch unsere eigenen Untersuchungen oder durch Hinweise von natürlichen oder juristischen Personen an uns auf Informationen aufmerksam werden, die den Verdacht begründen, dass eine schwere Straftat mit einer Gefahr für das Leben oder die Sicherheit von Personen stattgefunden hat, stattfindet oder wahrscheinlich stattfinden wird, werden wir unverzüglich die Strafverfolgungs- oder Justizbehörden des betreffenden Landes über unseren Verdacht informieren und alle verfügbaren relevanten Informationen zur Verfügung stellen.

 

VII. Geistiges Eigentum

7.1 Der Dienst, seine ursprünglichen Inhalte (mit Ausnahme der von Ihnen bereitgestellten Inhalte), seine Features und seine Funktionen sind und bleiben jederzeit das ausschließliche Eigentum von Aqua Mail, Inc. und seinen Lizenzgebern. Alle Rechte an dem Dienst, einschließlich aller damit verbundenen Urheberrechte, Patente, Rechte an Geschäftsgeheimnissen, Markenrechte und andere geistige und gewerbliche Eigentumsrechte, sind Aqua Mail, Inc. vorbehalten.
7.2 Nichts vom Dienst darf ohne die vorherige schriftliche und ausdrückliche Zustimmung von Aqua Mail, Inc. in Verbindung mit anderen Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden. Sie dürfen den Dienst und seine ursprünglichen Inhalte nicht kopieren, verteilen, modifizieren, per Reverse Engineering zurückentwickeln, übertragen, wiederverwenden, herunterladen, neu veröffentlichen oder nutzen – weder ganz oder teilweise für kommerzielle Zwecke oder zum persönlichen Vorteil ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Aqua Mail, Inc.
7.3 Aqua Mail, Inc. verfügt über eine vollständig bezahlte, gebührenfreie, weltweite, übertragbare, unterlizenzierbare (über mehrere Ebenen), abtretbare, unwiderrufliche und unbefristete Lizenz zur Implementierung, Nutzung, Änderung, kommerziellen Nutzung und Integration in den Dienst oder anderweitigen Nutzung von Vorschlägen, Verbesserungswünschen, Empfehlungen oder anderem Feedback, das wir von Ihnen oder anderen in Ihrem Namen handelnden Dritten erhalten. Aqua Mail, Inc. behält sich außerdem das Recht vor, geistigen Eigentumsschutz für alle Features, Funktionen oder Komponenten zu beantragen, die auf Vorschlägen, Verbesserungsanfragen, Empfehlungen oder anderem Feedback basieren, das wir von Ihnen oder anderen Dritten erhalten, die in Ihrem Namen handeln.

 

VIII. Lizenz, nichtkommerzielle Nutzung

8.1 Der Dienst wird lizenziert, nicht verkauft, und Aqua Mail, Inc. behält sich alle Rechte an dem Dienst vor, die hierin nicht ausdrücklich gewährt werden, sei es stillschweigend, durch Rechtsverwirkung oder anderweitig. Nichts in diesen Bedingungen darf so ausgelegt oder interpretiert werden, dass es Ihnen Eigentumsrechte an dem Dienst gewährt.
8.2 Der Dienst ist für Ihre private und nichtkommerzielle Nutzung bestimmt, es sei denn, Sie haben ein Familien-, Team- oder Business-Abonnement erworben oder haben gemäß einer separaten Vereinbarung Rechte zur gewerblichen Nutzung erhalten. Bei bestimmten Geräten kann ein solcher Dienst für Ihre private, nichtkommerzielle Nutzung vorinstalliert sein.
8.3 Gemäß diesen Bedingungen und unserer Endnutzer-Lizenzvereinbarung, der Sie beim Herunterladen und Installieren des Diensts zustimmen müssen, gewähren wir Ihnen das Recht, eine Kopie des Diensts pro Gerät für die Anzahl der Geräte zu verwenden, die in Ihrem Abonnement definiert ist, und zwar auf weltweiter, nicht exklusiver Basis für den vereinbarten Zeitraum, einschließlich Verlängerungen des Abonnements für diesen Zeitraum. Jegliche Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Vermarktung, die nicht den entsprechenden Lizenzbedingungen, Nutzungsregeln und geltendem Recht entspricht, ist ausdrücklich untersagt und kann schwere zivil- und strafrechtliche Folgen nach sich ziehen. Zuwiderhandlungen werden im gesetzlich zulässigen Umfang strafrechtlich verfolgt.
8.4 Diese Lizenz gibt Ihnen kein Recht, und Sie dürfen nicht: (i) einen Aktivierungscode und/oder Lizenzschlüssel für mehr als die in Ihrem Abonnementplan angegebene Anzahl von Geräten verwenden, noch eine technische Schutzmaßnahme im Zusammenhang mit dem Dienst umgehen; (ii) Komponenten der Software oder des Diensts zur Verwendung auf anderen Geräten herauslösen; (iii) den lizenzierten Dienst übertragen, weiterverkaufen oder unterlizenzieren; (iv) den Dienst dekompilieren, per Reverse Engineering zurückentwickeln, auseinandernehmen, den Quellcode ableiten oder den Dienst entschlüsseln; (v) Änderungen, Anpassungen, Verbesserungen, Erweiterungen, Übersetzungen oder abgeleitete Arbeiten vom Dienst vornehmen; (vi) gegen geltende Gesetze, Regeln oder Vorschriften im Zusammenhang mit Ihrem Zugriff oder Ihrer Nutzung des Diensts verstoßen; (vii) Eigentumshinweise (einschließlich Urheberrechts- oder Markenhinweise) des Lizenzgebers oder seiner verbundenen Unternehmen, Partner oder Lizenzgeber entfernen, ändern oder verdecken; (viii) den Dienst für ein gewinnbringendes Unterfangen, ein kommerzielles Unternehmen oder einen anderen Zweck nutzen, für den er nicht konzipiert oder bestimmt ist; (ix) den Dienst über ein Netzwerk oder eine andere Umgebung verfügbar machen, die den gleichzeitigen Zugriff oder die Nutzung durch mehrere Benutzer ermöglicht; (x) den Dienst verwenden, um ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Software zu erstellen, die direkt oder indirekt mit den vom Lizenzgeber angebotenen Diensten, Produkten oder Software konkurriert oder in irgendeiner Weise ein Ersatz dafür ist; (xi) den Dienst nutzen, um automatisierte Anfragen an Websites zu senden oder um unerwünschte Werbe-E-Mails zu senden; oder (xii) urheberrechtlich geschützte Informationen oder Schnittstellen des Lizenzgebers oder anderes geistiges Eigentum des Lizenzgebers beim Design, der Entwicklung, der Herstellung, der Lizenzierung oder dem Vertrieb von Anwendungen, Zubehör oder Geräten zur Verwendung mit dem Dienst zu verwenden, es sei denn, dies wurde ausdrücklich genehmigt; (xiii) unbefugten Dritten den Zugriff auf den Dienst ermöglichen.
8.5 Sofern gemäß diesen Bedingungen nicht anderweitig ausdrücklich gestattet, gewährt Ihnen Aqua Mail, Inc. keine Lizenz oder andere Rechte jeglicher Art über Patente, Urheberrechte, Rechte an Geschäftsgeheimnissen, Markenrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum, das Eigentum von Aqua Mail, Inc. ist oder von Aqua Mail Inc. oder einem verbundenen Unternehmen kontrolliert wird, einschließlich der Handelsnamen, Handelsaufmachungen, Logos und Ähnlichem.
8.6 Weitere Informationen über die Lizenz und die nichtkommerzielle Nutzung unseres Diensts finden Sie in unserer Endnutzer-Lizenzvereinbarung, auf die in diesen Bedingungen verwiesen wird.
8.7 Der Dienst kann Komponenten enthalten oder mit diesen bereitgestellt werden, die den Geschäftsbedingungen von „Open-Source“-Softwarelizenzen (im Folgenden als „Open-Source-Software“ bezeichnet) unterliegen. Wenn Sie durch die Nutzung des Diensts an die Bestimmungen einer Lizenz gebunden sind, die die Nutzung von Open-Source-Software regelt, werden Informationen zu dieser Open-Source-Software und der geltenden Lizenz hierin aufgenommen oder referenziert. Soweit es die Lizenz der Open-Source-Software erfordert, gelten die Bestimmungen dieser Lizenz anstelle dieser Bedingungen und anstelle der Bestimmungen der Endnutzer-Lizenzvereinbarung in Bezug auf diese Open-Source-Software.

 

IX. Links zu anderen Websites und/oder Dienstangeboten

9.1 Dieser Dienst kann Links zu Websites oder Dienstangeboten Dritter enthalten, die nicht Eigentum von Aqua Mail, Inc. sind oder nicht von Aqua Mail, Inc. kontrolliert werden. Aqua Mail, Inc. hat keine Kontrolle über und übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte, Datenschutzbestimmungen und Praktiken von Websites oder Dienstangeboten Dritter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Angebote von derlei Unternehmen/Personen oder deren Websites.
9.2 Sie erkennen hiermit an und stimmen zu, dass Aqua Mail, Inc. weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar gemacht werden kann, die durch oder im Zusammenhang mit der Verwendung oder dem Vertrauen auf derlei Inhalte, Produkte oder Dienstangebote, die auf oder über derlei Websites oder Dienstangebote Dritter verfügbar sind, verursacht oder angeblich verursacht wurden. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen aller besuchter Websites oder Dienstangebote Dritter zu lesen.
9.3 Jegliche Bestimmungen von Dritten ändern diese Bedingungen nicht. Sie sind allein verantwortlich für Ihre Geschäfte mit Dritten. Aqua Mail, Inc. erteilt Ihnen keine Lizenz für geistige Eigentumsrechte Dritter und ist Ihnen oder anderen gegenüber nicht verantwortlich oder haftbar für Informationen oder Dienstangebote Dritter.

 

X. Werbeaktionen

Alle Wettbewerbe, Gewinnspiele oder andere Werbeaktionen (im Folgenden zusammengefasst als „Werbeaktionen“ bezeichnet), die über den Dienst angeboten werden, können Regeln unterworfen sein, die nicht in diesen Bedingungen enthalten sind. Wenn Sie an Werbeaktionen teilnehmen, lesen Sie bitte die geltenden Regeln sowie unsere Datenschutzrichtlinie. Wenn die Regeln für eine Werbeaktion mit diesen Bedingungen im Widerspruch stehen, haben die Regeln der Werbeaktion Vorrang und können je nach Marktplatz oder Region variieren.

 

XI. Verfügbarkeit, Fehler und Ungenauigkeiten

Wir aktualisieren den Dienst ständig und/oder implementieren einige neue Features und/oder Funktionen. Es kann vorkommen, dass Informationen im Dienst und in unserer Werbung auf anderen Websites mit Verzögerung aktualisiert werden. Die Informationen im Dienst können Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten und sind möglicherweise nicht vollständig oder aktuell. Einige Features und/oder Funktionen können falsch ausgepreist, ungenau beschrieben oder im Dienst nicht verfügbar sein, und wir können die Genauigkeit oder Vollständigkeit von Informationen im Dienst nicht garantieren. Einige Teile des Diensts sind möglicherweise von Zeit zu Zeit nicht verfügbar oder werden nur für eine begrenzte Zeit angeboten. Die Verfügbarkeit kann je nach Region variieren. Wir behalten uns daher das Recht vor, Informationen zu ändern oder zu aktualisieren, und Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu korrigieren. Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, einige Teile des Diensts nicht mehr anzubieten, wenn Produkte entfernt und/oder nach gerichtlicher Anordnung abgeschaltet werden müssen (Letzteres könnte auf Folgendes zurückzuführen sein: (i) eine angebliche Verletzung oder tatsächliche Verletzung von Eigentumsrechten Dritter; (ii) eine Behauptung oder tatsächliche Verletzung von Rechten Dritter oder (iii) eine Behauptung oder Feststellung, dass der Dienst nicht mit geltendem Recht vereinbar ist).

 

XII. Entschädigung

12.1 Wenn der Dienst aufgrund einer gerichtlichen Anordnung abgeschaltet werden musste oder unserer Meinung nach wahrscheinlich werden muss, können wir nach eigenem Ermessen und auf unsere Kosten: (i) Ihnen das Recht verschaffen, den Dienst unter bestimmten Bedingungen weiterhin zu nutzen; (ii) einen Teil des Diensts ersetzen oder ändern; oder (iii) wenn die Optionen (i) oder (ii) nach Feststellung von Aqua Mail, Inc. wirtschaftlich nicht tragbar oder praktikabel sind, Ihr Abonnement des Diensts kündigen und Ihnen alle zuvor gezahlten Abonnementgebühren an Aqua Mail, Inc. für den Zeitraum nach der Kündigung anteilig zurückzahlen. Im Falle einer gerichtlich angeordneten Abschaltung übernehmen wir keine Haftung oder Verpflichtung, wenn diese Abschaltung ganz oder teilweise verursacht wurde durch: (a) andere Personen als Aqua Mail, Inc. oder Mitarbeiter von Aqua Mail, Inc.; (b) Änderungen am Dienst, die nicht von uns vorgenommen wurden; (c) die Verbindung, den Betrieb oder die Nutzung des Diensts mit anderer Hardware oder Software, wenn ein Dienst nicht gegen die eigenen Regeln verstößt; oder (d) die Nutzung des Diensts mit einem Verstoß gegen diese Bedingungen und/oder die Endnutzer-Lizenzvereinbarung. Die Bestimmungen dieses Abschnitts 12.1 legen die einzige, ausschließliche und vollständige Haftung von Aqua Mail, Inc. Ihnen gegenüber fest und stellen Ihr einziges Rechtsmittel in Bezug auf eine rechtlich angeordnete Abschaltung dar.
12.2 Sie erklären sich damit einverstanden, Aqua Mail, Inc. und seine Lizenznehmer, Lizenzgeber, Mitarbeiter, Direktoren, leitenden Angestellten, Vertreter und Auftragnehmer von und gegen alle Ansprüche, Rechtsschritte, Verfahren und Klagen Dritter zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, und alle Schäden, Verpflichtungen, Verluste, Verbindlichkeiten, Kosten oder Schulden und Ausgaben (einschließlich Anwaltsgebühren) zu übernehmen, die sich ergeben aus: (i) Ihrer Nutzung und Ihrem Zugriff auf den Dienst durch Sie oder durch jede Person, die Ihr Passwort verwendet; (ii) einem Verstoß gegen diese Bedingungen und die Endnutzer-Lizenzvereinbarung oder (iii) Ihre auf oder über den Dienst hochgeladenen Inhalte.

 

XIII. Haftungsbeschränkung

13. 1 WEDER AQUA MAIL, INC. NOCH SEINE DIREKTOREN, MITARBEITER, VERTRETER, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, LIZENZGEBER ODER PARTNER SIND HAFTBAR ZU MACHEN FÜR PERSONENSCHÄDEN ODER INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, SPEZIELLE, FOLGE- ODER STRAFSCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH VERLUST VON GEWINN, DATEN UND INFORMATIONEN (EINSCHLIESSLICH JEGLICHER KORRUPTION, DEGRADIERUNG ODER NICHTVERFÜGBARKEIT), FIRMENWERT ODER ANDEREN IMMATERIELLEN VERLUSTEN, DIE SICH AUS FOLGENDEM ERGEBEN: (I) IHREM ZUGRIFF AUF DEN DIENST ODER IHRER NUTZUNG DES DIENSTS ODER IHRER UNMÖGLICHKEIT DES ZUGRIFFS AUF DEN DIENST ODER IHRER NUTZUNG DES DIENSTS; (II) VERHALTENSWEISEN, INHALTE ODER EXTERNE DIENSTANGEBOTE VON DRITTEN AUF DEM DIENST; (III) UNBEFUGTER ZUGRIFF, UNBEFUGTE NUTZUNG ODER UNBEFUGTE ÄNDERUNG IHRER ÜBERTRAGUNGEN ODER INHALTE, OB AUF GRUNDLAGE VON GEWÄHRLEISTUNG, VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) ODER EINER ANDEREN RECHTSTHEORIE, UND SELBST WENN AQUA MAIL, INC. AUF DIE MÖGLICHKEIT VON DERLEI SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, GELTEN DIESE EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSE FÜR ALLES ODER ALLE ANSPRÜCHE IM ZUSAMMENHANG MIT DIESEN BEDINGUNGEN, DEM DIENST ODER DER MIT DEM DIENST VERBUNDENEN SOFTWARE.
13.2 UNGEACHTET ALLER ANDEREN BESTIMMUNGEN IN DIESEN BEDINGUNGEN ÜBERSTEIGT DIE GESAMTHAFTUNG VON AQUA MAIL, INC. GEGENÜBER IHNEN, JEGLICHEN VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER DRITTEN, DIE SICH AUS DIESEN BEDINGUNGEN UND/ODER DEM DIENST ERGEBEN, IN KEINEM FALL DEN VERHÄLTNISMÄSSIGEM TEIL DER GEZAHLTEN ABONNEMENTGEBÜHR, DIE DEM NICHT GENUTZTEN ZEITRAUM DES ABONNEMENTS ENTSPRICHT, IN DEM DAS ERSTE EREIGNIS, DAS ZU EINER DERARTIGEN HAFTUNG FÜHRT, EINGETRETEN IST. WIR HABEN UNS AUF DIESE EINSCHRÄNKUNGEN VERLASSEN, UM ZU BESTIMMEN, OB IHNEN DIE RECHTE ZUM ZUGANG UND ZUR NUTZUNG DES BEREITGESTELLTEN DIENSTES GEWÄHRT WERDEN.

XIV. Haftungsausschluss

14.1 IHRE NUTZUNG DES DIENSTS ERFOLGT AUF IHR EIGENES RISIKO. AQUA MAIL, INC. UND SEINE DIREKTOREN, MITARBEITER, VERTRETER, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, LIZENZGEBER UND PARTNER GEBEN KEINE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN, GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN IN BEZUG AUF DEN DIENST, INHALTE DRITTER UND JEGLICHE EXTERNE DIENSTE. WIR STELLEN DEN DIENST SO ZUR VERFÜGUNG, WIE SIE IHN VORFINDEN, MIT ALLEN FEHLERN UND WIE VERFÜGBAR. SOWEIT NACH IHREM LOKALEN RECHT ZULÄSSIG, SCHLIESSEN WIR JEGLICHE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN AUS, EINSCHLIESSLICH FÜR MARKTFÄHIGKEIT, ZUFRIEDENSTELLENDE QUALITÄT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, FACHMÄSSIGE BEMÜHUNG, RUHIGEN GENUSS UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER. MÜNDLICHE ODER SCHRIFTLICHE INFORMATIONEN ODER RATSCHLÄGE VON AQUA MAIL, INC. ODER SEINEN AUTORISIERTEN VERTRETERN STELLEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG DAR. DARÜBER HINAUS GEWÄHRLEISTEN AQUA MAIL, INC. UND SEINE DIREKTOREN, MITARBEITER, VERTRETER, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, LIZENZGEBER UND PARTNER NICHT, DASS DER DIENST UNUNTERBROCHEN, RECHTZEITIG, GENAU, SICHER ODER FEHLERFREI IST ODER DASS INHALTE NICHT VERLOREN GEHEN ODER DASS EINE VERBINDUNG ZU ODER ÜBERTRAGUNG VON DEN COMPUTERNETZWERKEN JEDERZEIT MÖGLICH IST.
14.2 ZUSÄTZLICH ZUM OBIGEN GEWÄHRLEISTEN AQUA MAIL, INC. UND SEINE DIREKTOREN, MITARBEITER, VERTRETER, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, LIZENZGEBER UND PARTNER NICHT, DASS: A) DER DIENST IMMER UND ÜBERALL UNUNTERBROCHEN FUNKTIONIERT, SICHER ODER VERFÜGBAR IST; B) FEHLER ODER MÄNGEL IMMER KORRIGIERT WERDEN; C) DER DIENST FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN IST; ODER D) DER DIENST IHREN ERWARTUNGEN ODER ANFORDERUNGEN ENTSPRICHT.

 

XV. Ausschlüsse

15.1 SIE HABEN MÖGLICHERWEISE BESTIMMTE RECHTE GEMÄSS IHREM LOKALEN RECHT. NICHTS IN DIESEN BEDINGUNGEN SOLL DIESE RECHTE BEEINTRÄCHTIGEN, FALLS SIE ANWENDBAR SIND.
15.2 Einige Gerichtsbarkeiten erlauben den Ausschluss bestimmter Garantien oder den Ausschluss oder die Beschränkung der Haftung für Personenschäden, Folgeschäden oder Nebenschäden nicht, sodass die oben genannten Ausschlüsse möglicherweise nicht auf Sie zutreffen. IN DIESEN GERICHTSBARKEITEN WIRD DIE HAFTUNG VON AQUA MAIL, INC. AUF DEN GRÖSSTEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG BESCHRÄNKT.

 

XVI. Vertrauliche Informationen

16.1 Elektronische Kommunikationsdaten sind grundsätzlich vertraulich und jegliche Eingriffe in elektronische Kommunikationsinhalte und Metadaten (d. h. Abhören, Scannen, Lesen, Speichern, Überwachen und Verarbeiten durch menschliches oder maschinelles Eingreifen) ohne Zustimmung der kommunizierenden Parteien sind verboten. Daher umfassen Ihre vertraulichen Informationen sowohl Ihre Inhalte als auch die Metadaten über Sie von elektronischen Kommunikationen, die ohne unser Verschulden nicht öffentlich bekannt gemacht wurden und nicht allgemein zugänglich sind.
16.2 Die vertraulichen Informationen von Aqua Mail, Inc. umfassen wertvolle Geschäftsgeheimnisse und andere urheberrechtlich geschützte Informationen, einschließlich der Struktur, der Organisierung und der Computercodes der Software des Diensts.
16.3 Jede Partei dieser Bedingungen stimmt hiermit zu, die vertraulichen Informationen der anderen Partei vor unbefugter Nutzung, unbefugtem Zugriff und unbefugter Offenlegung in der gleichen Weise zu schützen, wie sie ihre eigenen vertraulichen Informationen schützen bzw. mit einem Mindestmaß an angemessener Sorgfalt. Sofern gemäß diesen Bedingungen nicht anderweitig ausdrücklich gestattet, darf jede Partei die vertraulichen Informationen der anderen Partei ausschließlich zur Ausübung ihrer jeweiligen Rechte und zur Erfüllung ihrer jeweiligen Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen verwenden.
16.4 Jede Partei benachrichtigt die andere Partei unverzüglich, wenn ihr eine unbefugte Nutzung oder unbefugte Offenlegung der vertraulichen Informationen der anderen Partei bekannt wird.
16.5 Sie erklären sich hiermit ausdrücklich damit einverstanden, dass Aqua Mail, Inc. Ihre vertraulichen Informationen wie folgt offenlegt: (a) ausschließlich gegenüber Mitarbeitern und/oder nicht angestellten Dienstleistern und Auftragnehmern, die diese vertraulichen Informationen kennen müssen und an Vertraulichkeitsstandards gebunden sind, die mindestens so streng wie die hiesigen Bestimmungen sind; (b) soweit erforderlich, um die Integrität der Kommunikationsdienste zu gewährleisten und Malware oder Viren zu identifizieren; (c) soweit erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung, Anordnung oder Vorladung einer Verwaltungsbehörde oder eines zuständigen Gerichts nachzukommen; (d) um Bedrohungen für uns, unsere Mitarbeiter oder Partner, den Dienst, andere Benutzer oder die öffentliche Sicherheit zu verhindern, oder (e) soweit dies vernünftigerweise erforderlich ist, um geltende Gesetze oder Vorschriften einzuhalten.

 

XVII. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

17.1 Im Streitfall müssen Sie Aqua Mail, Inc. eine Mitteilung über die Streitigkeit zukommen lassen, die eine schriftliche Erklärung Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und/oder anderer Kontaktdaten, der Fakten, welche Anlass zu der Streitigkeit geben, und Ihrer gewünschten Rechtsmittel enthält. Sie müssen alle Mitteilungen über eine Streitigkeit an den Kundendienst von Aqua Mail, Inc. senden. Wenn wir einen Streitfall mit Ihnen haben, werden wir dasselbe tun. Sie und Aqua Mail, Inc. werden versuchen, alle Streitigkeiten durch informelle Verhandlungen innerhalb von 60 Tagen nach Erhalt einer Mitteilung über eine Streitigkeit beizulegen. Sollte die Streitigkeit nach Ablauf dieser 60 Tage nicht beigelegt sein, gelten die nachstehenden Bestimmungen.
17.2 Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen von Kalifornien, USA, und werden in Übereinstimmung mit diesen Gesetzen und ohne Berücksichtigung der Kollisionsnormen ausgelegt. Diese Bedingungen unterliegen nicht dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht), und die Anwendung dieses Übereinkommens wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen werden vor einem Gericht mit allgemeiner Zuständigkeit in San Francisco County, Kalifornien, beigelegt. Sie stimmen hiermit ausdrücklich der ausschließlichen Zuständigkeit dieses Gerichts zum Zwecke der Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen, dem Zugriff auf den Dienst oder der Nutzung des Diensts zu.
17.3 Ungeachtet des Vorangehenden mindert nichts in diesen Bedingungen Ihre Rechte, die Sie nach bestehenden Verbraucherschutzgesetzen oder anderem anwendbaren Recht in Ihrer Gerichtsbarkeit haben und auf die vertraglich nicht verzichtet werden kann.
17.4 Wenn Sie Verbraucher sind und Ihren Wohnsitz in der Europäischen Union, Norwegen, Island oder Liechtenstein haben, sind Sie möglicherweise berechtigt, Ihre Streitigkeit über eine von der Europäischen Kommission eingerichtete Internetplattform zur Online-Streitbeilegung (im Folgenden als „OS-Plattform“ bezeichnet) beizulegen. Die OS-Plattform soll Verbrauchern mit Wohnsitz in der Europäischen Union, Norwegen, Island und Liechtenstein die außergerichtliche Lösungsfindung im Zusammenhang mit Online-Käufen von Produkten und Dienstleistungen erleichtern. Sie finden die OS-Plattform unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

XVIII. Eingeschränkte Rechte der US-Regierung

Unser Dienst gilt als „commercial item“ (kommerzielles Produkt), wie in 48 C.F.R. 2.101 definiert, bestehend aus „commercial computer software“ (kommerzielle Computersoftware) und „commercial computer software documentation“ (Dokumentation für kommerzielle Computersoftware), wie in 48 C.F.R.12.212 verwendet. Gemäß 48 C.F.R. 12.212 und 48 C.F.R. 227.7202-1 bis 227.7202-4 erwerben alle Endbenutzer der US-Regierung den Dienst und die zugehörige Dokumentation nur mit den in diesen Bedingungen festgelegten Rechten, die für Nichtregierungskunden gelten. Mit der Nutzung des Diensts und der zugehörigen Dokumentation stimmt die US-Regierungsbehörde zu, dass die Computersoftware und die Dokumentation für die Computersoftware kommerzieller Art ist und dass sie die in diesen Bedingungen festgelegten Rechte und Einschränkungen akzeptiert.

 

XIX. Exportkonformität und Nutzungsbeschränkungen

Der Dienst und andere Technologien von Aqua Mail, Inc. sowie abgeleitete Werke hiervon können Gesetzen und Vorschriften zu Exportkontrollen und Wirtschaftssanktionen der Vereinigten Staaten und anderer Gerichtsbarkeiten unterliegen. Sie stimmen zu, all diese Gesetze und Vorschriften in Bezug auf den Zugriff auf den Dienst einzuhalten. Ohne von der Allgemeingültigkeit des Vorstehenden abzuweichen, versichern, garantieren und verpflichten Sie sich hiermit, dass: (i) Sie nicht auf der Denied Persons List, der Unverified List, der Entity List, der Special Designated Nationals List, der Debarred List oder einer anderen von der US-Regierung veröffentlichten Liste stehen; und (ii) Sie keine Dienste in oder an Gebiete, Orte, Unternehmen oder Einzelpersonen verwenden, exportieren oder erneut exportieren, die unter Embargos oder Handelssanktionen der USA oder der EU stehen. Sie werden Aqua Mail Inc. und seine Lizenznehmer, Lizenzgeber, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Vertreter, leitenden Angestellten und Direktoren entschädigen, verteidigen und schadlos halten in Bezug auf alle Ansprüche, Forderungen, Klagen und Verfahren sowie alle Schäden, Verbindlichkeiten, Kosten und Ausgaben (einschließlich Anwaltsgebühren), die sich aus Ihrer Nichteinhaltung dieser Beschränkungen ergeben.

 

XX. Höhere Gewalt

Aqua Mail, Inc. haftet nicht für Ausfälle oder Leistungsverzögerungen, die ganz oder teilweise auf Versorgungsausfälle (einschließlich Stromausfälle), Internetausfälle, Ausfälle von Telekommunikations- oder IT-Diensten, Ausfälle von Telekommunikations- oder IT-Geräten, Streiks oder andere Arbeitsunruhen (einschließlich Streiks oder andere Arbeitsunruhen in Bezug auf Aqua Mail, Inc. oder seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Partner), Kriegs- oder Terrorakte, Denial-of-Service-Angriffe oder andere IT-Angriffe oder Datenpannen, welche Aqua Mails, Inc. oder seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder Partner betreffen, sowie Überschwemmungen, Sabotagen, Brände, andere Naturkatastrophen oder höhere Gewalt oder andere Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb der zumutbaren Kontrolle von Aqua Mail, Inc. oder seinen Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Partnern sind.

 

XXI. Eigentümerwechsel

Aqua Mail, Inc. darf jederzeit ohne ausdrückliche Ankündigung die Eigentümerschaft des Unternehmens ändern oder einer Fusion, einem Verkauf, einer Partnerschaft oder anderem zustimmen. Im Falle eines solchen Eigentümerwechsels, einer Fusion, eines Verkaufs oder Ähnlichem verpflichten wir uns lediglich, Sie durch Aktualisierung der vorliegenden Bedingungen und/oder anderer relevanter Dokumente zu informieren. Eine derartige Veränderung wirkt sich in keiner Weise auf Ihre Nutzung des Diensts oder Ihre Abonnements aus.

 

XXII. Sonstiges

22.1 Wir können diese Bedingungen jederzeit ohne Benachrichtigung an Sie ganz oder teilweise abtreten. Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen nicht abtreten und Sie dürfen Rechte zur Nutzung des Diensts nicht übertragen.
22.2 Nichts in diesen Bedingungen, weder ausdrücklich noch stillschweigend, darf oder wird einer anderen Person als Ihnen Rechte, Vorteile oder Rechtsbehelfe jeglicher Art gemäß oder aufgrund dieser Bedingungen übertragen. Keine andere Person als Sie oder Aqua Mail Inc. darf gemäß diesen Bedingungen eine Klage einreichen.
22.3 Dies ist die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Aqua Mail, Inc. bezüglich Ihrer Nutzung des Diensts. Sie ersetzt alle vorherigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und Aqua Mail, Inc. bezüglich Ihrer Nutzung des Diensts.
22.4 Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung.
22.5 Alle Teile dieser Bedingungen gelten im größtmöglichen Umfang, der nach geltendem Recht zulässig ist. Wenn ein Gericht oder ein Schiedsgericht feststellt, dass wir einen Teil dieser Bedingungen nicht wie geschrieben durchsetzen können, können wir diese Bedingungen durch ähnliche Bedingungen ersetzen, soweit dies nach geltendem Recht durchsetzbar ist, wobei der Rest dieser Bedingungen nicht geändert wird.
22.6 Diese Bedingungen wurden ursprünglich in englischer Sprache verfasst. Obwohl Aqua Mail, Inc. zu Ihrer Bequemlichkeit eine oder mehrere übersetzte Versionen bereitstellen kann, ist die englischsprachige Version dieser Bedingungen die maßgebliche Version im Falle eines Konflikts oder einer Diskrepanz.

 

XXIII. Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Überarbeitung wesentliche Änderungen enthält, werden wir Sie benachrichtigen, bevor die neuen Bedingungen in Kraft treten. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen bestimmt. Indem Sie weiterhin auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen, nachdem Änderungen in Kraft getreten sind, stimmen Sie den aktualisierten Bedingungen zu. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, sind Sie nicht länger berechtigt, den Dienst zu nutzen.

Kontakt:
Sollten Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Anschrift:
Aqua Mail, Inc.
11772 Sorrento Valley
Road Suite 260
San Diego, CA 92121, USA
E-Mail: privacy@aqua-mail.com